In Gegensätzen miteinander - Beziehung im Sozialen pflegen
  • Wohnen Hjw Koethel1

    Sozialtherapeutisches Wohnen in Köthel

  • Wohnen Hjw Koethel2
  • Wohnen Hjw Koethel3
  • Wohnen Hjw Koethel4
  • Wohnen Hjw Koethel5

Wo das Gemeinschaftsgefühl wächst.

Wohnen am Lebensort Köthel

Auf dem Gelände einer ehemaligen Blumengärtnerei liegt der Lebensort Köthel. Die Gewächshäuser und die Gärtnerei prägen noch heute den Einrichtungsplatz.
3 Wohngruppen- und Werkstatt-Gebäude bieten zudem 30 zu betreuenden Menschen und Mitarbeiterfamilien Raum zum Leben und Arbeiten. Die Betreuten wohnen in Einzelzimmern und Appartements, die sie individuell einrichten können. In einem Haus stehen 4 Zimmer für höheren Pflegebedarf zur Verfügung.

Neben der Werkstattarbeit in der Gärtnerei, der Holzwerkstatt und der Gemeinschaftsküche bietet Köthel auch Betätigungsmöglichkeiten in der Brennholzherstellung.
Das gewonnene Holz dient u.a. zur Versorgung der neuen, umweltschonenden Holzscheit-Heizung. Einen Arbeitsschwerpunkt bietet Köthel in der Tierhaltung mit Hühnern, Enten, Ziegen, Schafen, Schweinen, Rindern und Pferden. Die Pferde werden auch beim therapeutischen Reiten eingesetzt. Auf der eigenen Weidefläche befinden sich ein Reitplatz sowie ein Pferdestall für 6 Pferde und Ponys.

Ein reiches Freizeitangebot, wie Schwimmen, Sauna, Volkstanz, Spaziergänge und Ausflüge in Theater, Konzert, Zirkus oder Museum steht den Betreuten zur Verfügung.
Zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit werden auf dem Platz eine Vielzahl Einzel- oder Gruppentherapien, wie Heileurythmie, Gruppeneurythmie, Malen, Musik, Kranken- und Bothmergymnastik, Reiten, Chirophonetik und Öldispersionsbäder durchgeführt. Auch gib es eine Lese- wie Malgruppe bzw. eine Schreibwerkstatt.

Aus den jährlich angebotenen Ferienfahrten, wie Radfahrurlaub oder Seniorenfahrten kann jeder Betreute eine ihn ansprechende Reise auswählen. Als besonderes Ereignis gilt das Frühlingsfest mit dem beliebten Hermann Jülich Lauf.

Kontakt
Donnerblock 18-24
22929 Köthel/Lauenburg
Heimleitung
Friederike Lekic
Tel. 04159. 81 20 – 40
Mail >
Leitung Werkstätten
Andelko Lekic
Tel. 04159. 81 20 – 40
Mail >