In Gegensätzen miteinander - Beziehung im Sozialen pflegen
  • Foerderverein Hjw

    Förderverein Leben mit Betreuten Schleswig Holstein

Förderung braucht Förderer.

Der Förderverein „Leben mit Betreuten e.V.“

„Leben mit Betreuten e.V.“ wurde 1992 als Förderverein der Hermann Jülich Werkgemeinschaft gegründet. Die heute rund 80 Mitglieder sind Angehörige der Betreuten, Freunde der Einrichtung und Personen aus dem Umfeld. Aufgabe des Fördervereins ist das Einwerben von Spenden für die Erweiterung und Verbesserung der Betreutenplätze und arbeitstherapeutischen Bereiche und ganz allgemein, um die Lebensqualität der Betreuten in der Einrichtung zu verbessern.

Finanziert oder bezuschusst werden vornehmlich Leistungen, die kennzeichnend für die Hermann Jülich Werkgemeinschaft sind, aber nicht durch andere Kostenträger gedeckt werden. Dazu gehören Therapien wie Reittherapie, Musiktherapie, Eurythmie, Maltherapie, Sprachgestaltung oder Volkstanz. Aber auch kulturelle Unternehmungen, wie Ausflüge, Museums-/Theater- oder Konzertbesuche  sollen zukünftig mehr gefördert werden.

Spendenkonto
Sparkasse Holstein
IBAN: DE37 2135 2240 0014 0224 87
BIC: NOLADE21HOL