Stellenbezeichnung
Praxisbetrieb für Duale Ausbildung / PiA-Modell
Beschreibung

Wenn Sie eine duale Ausbildung/ein duales Studium zum/zur Heilerziehungspfleger:in oder der Sozialen Arbeit absolvieren, so bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Praxiszeit bei uns in der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen ausbildungsbegleitend zu absolvieren.

Wir sind Praxisstätte z.B. für die dualen Studiengänge an der BBZ Mölln, der Berufsakademie Lüneburg oder der Fresenius Hochschule in Hamburg.

Aber auch im Rahmen der Ausbildung an der "Fachschule für Sozialpädagogik" bieten wir an, den wöchentlichen Praxisanteil bei uns zu absolvieren. (PiA-Modell - praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher)

Qualifikationen / Anforderungen

Die "Praxisintegrierte Ausbildung" (PiA) ist mit einer verkürzten Ausbildungszeit und einem Ausbildungsgehalt eine attraktive Alternative zur klassischen Erzieher-Ausbildung.

Bei PiA ist die Praxiszeit der herkömmlichen Erzieher-Ausbildung einschließlich des Berufspraktikums gleichmäßig in die drei Ausbildungsjahre integriert. So sind berufliche Tätigkeit und Theorie von Anfang bis Ende der Ausbildung eng miteinander verzahnt.

PiA setzt voraus, dass sowohl ein Schul- als auch ein Praxisplatz vorliegen.
Als Partnerbetrieb bieten wir diese Praxisplätze mit an. Bewerben Sie sich jetzt!

Kontakte

Sind Sie interessiert oder haben noch Fragen zu unserer Einrichtung, dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:

Herr Gietu Thomas, Tel. 04154 84 38 45, per E-Mail.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Dauer der Anstellung
je nach Ausbildungsvorgaben
Arbeitsort
Hamfelde / Köthel , Schleswig-Holstein
Close modal window

Vielen Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung.
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.