In Gegensätzen miteinander - Beziehung im Sozialen pflegen

CORONA – Die aktuellen Regelungen der Hermann Jülich Werkgemeinschaft

Alle drei HJW-Standorte Hamfelde, Köthel und Wulfsdorf sind wieder im Normalbetrieb. Die Mitarbeiter:innen tragen weiterhin eine so genannte OP-Maske oder FFP-2-Maske innerhalb geschlossener Räume. Alle Abstands- und Hygieneregeln bleiben bestehen. Unsere Mitarbeiter:innen können sich bei Bedarf bei uns testen lassen.

Für Besucherinnen und Besucher, die nicht geimpft oder genesen sind, gilt weiterhin der Nachweis eines aktuellen negativen Testergebnisses. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Besucher und Besucherinnen tragen innerhalb geschlossener Räume auf Verkehrsflächen und in Gemeinschaftsräumen eine FFP2-Maske.

Bleiben Sie gesund!

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.