In Gegensätzen miteinander - Beziehung im Sozialen pflegen
  • Bildung Hjw Radfahren1

    Radportgruppe Anthroposophische Einrichtung Schleswig-Holstein

  • Bildung Hjw Radfahren2
  • Bildung Hjw Radfahren3

(Selbst)sicherheit erfahren.

Rad fahren/Radsportgruppe

Gemeinsam Rad fahren, heißt zusammen unterwegs sein! Wir trainieren gemeinsam mit den Radsportlern des Teams Hamfelder Hof für unser jährlich stattfindendes Radevent „Rund um Hamfelde“. In besonderem Maße ist das Training der Radgruppe von der Geste geprägt, dass jeder mit einem Partner unterwegs ist und das Rad fahren entweder gemeinsam auf einem Rad (z.B. einem Tandem) oder getrennt auf zwei Rädern nebeneinander herfahrend erlebt.

Der behinderte Mensch braucht Sicherheit und Vertrauen, um erst einmal loszufahren. Erfährt er in diesen Momenten Zustimmung, dann kann er Außergewöhnliches leisten und Mutiges tun. Bei unserem jährlichen Radevent startet jeder so wie er kann und alle Starter gewinnen. Die Behinderung tritt in den Hintergrund und der Radsportgedanke steht bedingungslos im Vordergrund.

Wir suchen weitere Unterstützer für unser Erlebnis des partnerschaftlichen Rad fahrens – fördern auch Sie mit uns gemeinsam dieses Projekt gelebter Inklusion.