In Gegensätzen miteinander - Beziehung im Sozialen pflegen
  • Bildung Fahrradschule

    Fahrrad fahren lernen, Fahrräder leihen.

Wir unterstützen Menschen,
behindert oder nicht, mit Rad & Tat.

Die Fahrradschule am Robben Café.

Egal, ob jung oder alt. Behindert oder nicht. Fahrradfahren will gelernt sein oder muss erst wiedererlernt werden, z.B. nach einer schweren Krankheit. In einem Fahrradtraining unserer Fahrradschule, das an zwei Nachmittagen der Woche, jeweils Dienstags und Freitags von 15:30 – 17:30 Uhr, stattfindet, bringen geschulte Fahrradpiloten Menschen mit und ohne Behinderungen auf Spezialrädern das Fahrradfahren bei. Wir nehmen ihnen die Unsicherheit und geben ihnen Selbstbewusstsein. Mit der Wahl des richtigen Fahrrads kann sich jeder bald nach dem Fahrradtraining wieder auf 2, 3 oder 4 Rädern fortbewegen.
Wir zeigen auch Angehörigen von Behinderten bzw. älteren Menschen, wie und mit welchen Rädern sie mit diesen gemeinsam in ihrer Freizeit fahren können. Und wer weiss, vielleicht fahren Sie dann schon bald bei unserem jährlichen Fahrrad-Event „Rund um Hamfelde“ mit, das immer im Frühjahr stattfindet.
Leihen können Sie die Räder natürlich auch – während der Öffnungszeiten des Robben Cafés.

Ein Angebot, das alle bewegt und viel bewegen kann.

Erst lernen, dann leihen.
Unsere Leih- und Trainingsräder:
Rikschas, Rollfiets, Dreiräder, Tandems, Trimobile, Roller, Sitzroller, Rollstuhltransporter (mit E-Motor)

Unsere Kooperationspartner:
COASTROLLER
Christian Breudel e. K.
Kontakt
Fahrradschule am Robben Café
Paul Krielen, Gerold Heller
Tel. 04102. 607 69 55

Mail >

Öffnungszeiten

Montag – Samstag: 12:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 14:00 – 18:00 Uhr.